Alltag

You are currently browsing the archive for the Alltag category.

Tag am See

Bin mal wieder in der alten Heimat für ein paar Tage und habe den Sonnenschein am Heidhofsee genossen. Mit dabei das alte “Mars Super” – aber sowas von Retro…

Tags: , , , , , , ,

Perigäum

Am Samstagabend den 19. März 2011 duchlief der Vollmond sein Perigäum – den geringsten Abstand zur Erde mit ca. 350.000 km. Das führte überall auf der Erde zu dem ‘Supermoon’ genannten Phänomen, welches den Vollmond 12% größer erscheinen lässt. [1]

Für das Foto musste ich zwei Belichtungen überlagern um sowohl Mond als auch Umgebung einigermaßen korrekt belichten zu können.

[1] en.wikipedia.org/supermoon (Hier gibt es auch ein schönes Vergleichsbild)

Tags: , , , , , , , ,

Heute habe ich die Lust zum Kochen und den Inhalt des Kühlschranks, dank des vegetarischen Kochbuchs, in Einklang bringen können:) Ich habe es sogar geschafft, ein recht ansehnliches und äußerst leckeres Essen zuzubereiten…es war so so lecker…

Hier das Rezept des bunten Gemüsekuchens oder auch der Thessytarte:

Zunächst der Teig:

125 g Magerquark

4 EL Öl

3 EL Milch

1 Ei ( Größe S)

1 Prise Salz

250 g Mehl

2 TL Backpulver

Quark, Öl, Milch, Ei und Salz verrühren und nach und nach das Mehl und das Backpulver darunterrühren. Den Teig durchkneten und dann ausrollen. Ich habe nicht den ganzen Teig verwendet, weil ich eine kleine Form benutzt habe. Aus dem ausgerollten Teig habe ich mir dann ein Stück rausgeschnitten:) Dieses Stück habe ich dann in meine eingefettete Form gelegt.

Dann die Füllung:

150 g von 4 bis 5 verschiedenen Gemüsesorten je nach Inhalt des Kühlschranks. Alles klein schneiden und in Olivenöl andünsten. Natürlich Zwiebeln und Möhren zuerst und dann den Rest dazu. Dann habe ich die Gemüsepfanne in meine, zu einer Tarteform umgewandelten und mit dem Quarkölteig ausgelegten Tortenform geschüttet. Ich habe das Ganze mit einer Mischung aus 1/4 l Sahne, 3 – 4 Eiern, 2 EL gehackten Kräutern, Salz und Pfeffer übergossen und im heißen Backofen bei 200° C etwa 30 bis 40 Minuten gebacken.

Danach haben wir die Thessytarte gegessen:) Genau richtig für uns zwei Personen.

Gerade habe ich ein paar Fotos von Januar im Archiv gefunden.

Tags: , ,

Aus einer Spielerei mit der Handykamera ist dann doch ein ganz nettes Panorama geworden.

Tags: , ,

… wünschen wir euch!
frohesneues

Tags: , , ,

Schnee

Tags: , , , ,

Seems to feel good – being protected and hidden in a paper bag of our local bakery.

Tags: , , ,

Spinnmilben

Da wundert man sich, dass die Blätter der Bananenstaude trotz regelmäßigen Gießens welken.

Weil wirklich alle Blätter bei genauer Betrachtung extrem befallen waren und wir in der Wohnung keine Akarizide einsetzen können, haben wir uns für eine etwas radikale Kur entschieden. Hoffentlich erholt sie sich wieder.

Bilder vom 24. Oktober 2010. Die vorletzten beiden sind ca. 20x vergrößert.

Tags:

Der erste Frost und die dazu gehörende Kälte haben uns am Freitagmorgen wehmütig an den Sommer denken lassen. Wir wären beinahe wieder ins Bett gekrochen, haben uns dann aber doch mit den Fahrrädern zur Uni gekämpft – was besonders auf mich zutraf ;-) . Nach unseren Seminaren und zwei nicht sehr magenfreundlichen Grünkernbratlingen in der Mensa, sind wir mit den Fahrräder sogar wieder zurück gefahren, obwohl es nicht viel wärmer geworden war.

Tags: , , , ,

« Older entries